Blog

Baumperlenring

“Ob sie wohl reden, die stummen Bäume? Zum Himmel sie ragen in unendliche Räume. Verbunden sie sind zum Kosmos, dem All, mit Wurzeln zur Erde, hörst du den Schall? Sie reden mit Blüten, Blättern und Zweigen ein inniges Gespräch im ewigen Jahresreigen.” 

Heidi Halter

Über Baumperlen

Geschenke der Bäume

Baumperlen sind kleine runde Knollen, die an der Rinde entstehen, wenn der Baum nach einer Verletzung einen Heilungsprozess startet und er seine Wunden verkapselt indem er sogenanntes “Hilfsgewebe” produziert, um sich zu heilen.

Diese Selbstheilungsreaktion der Natur ist für mich immer wieder ein großes Wunder und zeigt mir ihre vitale Lebendigkeit.

Mit der Idee mit Baumperlen zu handwerken, möchte ich nicht dazu anregen, die Geschenke der Bäume in großen Mengen zu sammeln und sie als Bastelmaterial zu horten. Viel mehr liegt mir daran, sie wahrzunehmen an den Bäumen und nur gezielt zu entnehmen. Wenn ich durch die Wälder streife und eine schöne Baumperle entdecke, weiß ich meistens sofort was aus ihr entstehen soll. Ebenso nehme ich nur Perlen, die sich leicht ablösen lassen, denn das passiert dann, wenn der Heilungsprozess abgeschlossen ist. Diese Herangehensweise unterscheidet sich stark von dem Drang etwas zu konsumieren, auf Vorrat zu sammeln, um damit produktiv zu werden.

Leider habe ich auch schon Bäume entdeckt an denen herumgeschnitzt wurde, um die hübschen Knollen zu entfernen. Diese Vorgehensweise finde ich sehr traurig und ich wünsche mir einen achtsamen und wertschätzenden Umgang mit Naturmaterialien.

Bild aus dem Buch: “Mit der Natur verbunden”

Kunstwerke der Natur

Medizinkraft der Bäume

Diese kleinen Knuppeln enthalten die große Weisheit der Natur und die Heilungsenergie des Baumes in sich. Diese Energie ist Medizin für uns Menschen. Sie sind eine Erinnerung, an die unendliche Weisheit der Natur und an die Lebens dienliche Schöpferkraft, die uns umgibt.

Es lohnt sich also Ausschau nach einer “reifen” Baumperle zu halten, die angereichert ist mit der ganzen Kraft des Baumes!

Wenn du deine Baumperle behutsam schälst, wirst du ihre ganze Schönheit entdecken. Anschließend kannst du sie nach deinen Vorstellungen zu einem Schmuckstück bearbeiten.

Aus der Baumperle auf dem Buchcover meines neuesten Buchs “Mit der Natur verbunden- Mit Handwerk zur Naturverbindung finden” siehst du auch eine wunderschöne Baumperle mit einer zauberhaften Zeichnung. Aus dieser großen Baumperle einer alten Eiche hat mir Christian einen wundervollen Ring geschnitzt, der seine ganze Schönheit in seiner einzigartigen Maserung offenbart, die voller Wunder ist!

“Mögest du dir die Zeit nehmen, die stillen Wunder zu feiern, die in der lauten Welt keine Bewunderer haben.” 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

gehostet mit 100% Ökostrom von all-inkl.comsimeoni.de wird ATOMSTROMFREI erstellt und mit 100% ÖKOSTROM betrieben. Mehr Information