Blog

Buchempfehlung Urkraft des Nordens von Jennie Appel und Dirk Grosser

Mit Ahnenwissen, Schamanengottheiten und weisen Seherinnen zu den Wurzeln unserer Spiritualität

NEUERSCHEINUNG am 20. AUGUST 2021

Über die Autoren

Jennie Appel hat bereits 12 Bücher veröffentlicht und ist eine bekannte Autorin und Seminarleiterin in den Bereichen Schamanismus, Naturspiritualität und Rituale.

Bücher, wie  “Wer wachsen will braucht starke Wurzeln” oder ihre Veröffentlichungen “Ahnenreise – Schamanisch-meditative Wege zu unseren Wurzeln” und “Spirits – Geister im Herzen – Schamanische Wege zu den Kräften der Natur” als Co-Autorin von Dirk Grosser sind Wegweiser für moderne Menschen, die nach tieferer Verbindung zum Sein suchen.

Ihre wundervollen Bücher “Zauberwald & Zwergenkraft” und “Du bist nie allein! Für kleine Yogis und Yoginis” bereichern schon seit vielen Jahren meine pädagogische Arbeit mit Kindern.

Und über unsere Bücher sind wir uns auch näher gekommen und ich habe Jennie als eine herzoffene junge Frau kennen gelernt, die ihren Weg mit soviel Liebe und Hingabe geht und ihren großen Wissensschatz mit viel Lebendigkeit in die Welt bringt.

Gemeinsam mit ihrem Lebenspartner Dirk Grosser bietet sie Seminare an und gemeinsam geben sie ihren großartigen Erfahrungsschatz in ihren wunderbaren Büchern weiter.

Als sie auf mich zukam und mich darum bat in ihr neustes Werk vorab zu lesen, habe ich mich natürlich sehr gefreut!

Urkraft des Nordens

© Aurum in Kamphausen Media GmbH

Die beiden Autoren nehmen uns in ihrer sanften und doch sehr lebendigen Sprache mit in die Welt unserer Ahnen, berichten von Tranceritualen, sowie der Kraft der weisen Seherinnen und zeigen, wie sehr die Spiritualität des Nordens von urschamanischen Ideen geprägt ist.
Wer ihre Bücher kennt, weiß wie gut sie Meditationsreisen, Rituale und Übungen alltagstauglich transportieren können, um diese in ein modernes Leben integrieren zu können.
“Urkraft des Nordens” beschäftigt sich mit nordischen Schamanentum und führt behutsam auf eine Spur, die zur eigenen Urkraft und dem Brauchtum einer längst vergessenen Kultur des alten Europas reisen lässt. Sie verstehen es in einer kraftvollen Ausdrucksweise über eine starke Mythologie die Seele zu berühren und die eigene Ahnenkraft spürbar zu machen. Es ist ein wunderbares Buch auf das wir gewartet haben und das die Qualität hat, die Erinnerungen an die eigene Urkraft, die von den Menschen getrennt wurde,  wieder zu erwecken.
Die starke Sehnsucht nach Tiefe und Spiritualität hat uns in anderen Kulturen suchen lassen ohne das wir die eigenen Wurzeln erforscht haben. Dadurch ist die Frage nach der eigenen Sinnhaftigkeit geblieben und tritt in einer Zeit des Wandels noch stärker an jeden Einzelnen heran. Deshalb ist das Buch von Jennie Appel und Dirk Grosser ein so wertvoller Beitrag in dieser Zeit.

Seit so langer Zeit erzählen wir die alten Mythen und verbinden die Geschichten um Raben, Wölfe, Zauberringe, Schamanengottheiten, wilde Waldwesen, achtbeinige Pferde und weise Seherinnen mit unserem Alltag.

Jetzt endlich haben wir all das in Buchform gebracht und können die Veröffentlichung kaum abwarten.

Jennie Appel

Weiterführende Links: 

Zu bestellen ist “Urkraft des Nordens” ab sofort bei

https://www.buch7.de/produkt/urkraft-des-nordens-dirk-grosser/1041504585

Mehr Informationen über Jennie Appel und Dirk Grosser:

https://www.jennie-appel.de/

https://www.dirk-grosser.de/

gehostet mit 100% Ökostrom von all-inkl.comsimeoni.de wird ATOMSTROMFREI erstellt und mit 100% ÖKOSTROM betrieben. Mehr Information